Warum Erbrecht?: Das Vermögensrecht des Generationenwechsels by Anatol Dutta PDF

By Anatol Dutta

Die Arbeit behandelt aus rechtsvergleichender und interdisziplinärer Perspektive die Frage nach dem Sinn und Zweck des Erbrechts und seiner Ausgestaltung. Anlass sind Vermögensbindungsmechanismen, die es dem Einzelnen zunehmend gestatten, sein Vermögen dem Erbrecht zu entziehen: Die privatnützige Stiftung in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und in einer wachsenden Zahl weiterer kontinentaler Rechtsordnungen, aber auch der dynastic belief in den Vereinigten Staaten und zahlreichen offshore-Jurisdiktionen ermöglichen es dem Vermögensinhaber, sein Vermögen generationenübergreifend eigenen Regeln - einem privaten Erbrecht - zu unterwerfen. Diese Mechanismen unterscheiden sich im Ergebnis kaum von längst überwunden geglaubten Rechtsinstituten wie dem deutschen Familienfideikommiss oder dem entail bzw. strict payment des universal legislation. Anatol Dutta untersucht, ob das Erbrecht (einschließlich des Erbschaftsteuerrechts) heute noch Funktionen in Gesellschaft, Wirtschaft und Familie erfüllen kann, und auf welche Weise diese Funktionen durch Grenzen einer generationenübergreifenden Vermögensbindung geschützt werden können.
Das Werk wurde als eines der 'Juristischen Bücher des Jahres' 2015 ausgewählt. '[...] scharfsinnige Analysen, die den Leser weit über den üblichen Verständnishorizont erbrechtlicher Zusammenhänge hinausführen. [...] Ihr Autor schöpft aus einem reichen Fundus rechtsvergleichender, historischer und interdisziplinärer Kenntnisse. Er argumentiert mit Umsicht und Bedacht und dies in einer leicht zugänglichen, von üblichen juristischen Manierismen [...] freien Sprache.' (NJW 41/2105, 3015)

Show description

Read or Download Warum Erbrecht?: Das Vermögensrecht des Generationenwechsels in funktionaler Betrachtung (Beiträge zum ausländischen und internationalen Privatrecht) (German Edition) PDF

Best law in german books

Klettern & Recht (German Edition) by Maria Auckenthaler,Norbert Hofer PDF

Aufgrund großer Nachfrage erscheint heuer bereits die 2. Auflage des Ratgebers "Klettern & Recht". Der Klettersport erfreut sich in Österreich großer Beliebtheit. Dementsprechend hoch ist allerdings auch die Zahl der Unfälle, die jährlich passieren. Die damit verbundenen rechtlichen Fragen werden in diesem Ratgeber beantwortet:- Welche Haftung trifft Grundeigentümer, Halter, Errichter?

Read e-book online "Räuberische Aktionäre" in aktueller Rechtsprechung und PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, notice: 1,3, Universität Passau, Veranstaltung: Seminar im Gesellschaftsrecht von Prof. Dr. Altmeppen, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit ist es, das Phänomen der räuberischen Aktionäre im Rahmen des deutschen Rechts darzustellen, unter Einbeziehung und Diskussion der aktuellen rechtspolitischen Entwicklungen.

Read e-book online Die Gesetze des Jägers. Jagdrecht im Freistaat Sachsen PDF

Fachbuch aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Sonstiges, word: keine, , eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das vorliegende Werk soll als Mittelweg zwischen dem Gesetzestext und der juristischen Kommentierung dienen. Es soll dem Jagdscheinanwärter das notwendige prüfungsrelevante Wissen im Jagdrecht vermitteln und dem praktischen Jäger schnelle Orientierungshilfe sein.

Download e-book for iPad: Das Kapitalgesellschaftsrecht der VR China: Analyse der by Benjamin Kroymann

Nach einer Einführung in die chinesische Rechtsordnung und die allgemeinen Rahmenbedingungen für ausländische Investitionen untersucht Benjamin Kroymann die verschiedenen Kapitalgesellschaftsformen für ausländische Investoren und die entsprechenden Sonderformen auf nationaler und lokaler Ebene. Ein Schwerpunkt liegt in der Untersuchung der neueren Investitionsmodelle der ausländisch kapitalisierten Aktiengesellschaft, der conserving und der Regionalen Zentrale.

Extra resources for Warum Erbrecht?: Das Vermögensrecht des Generationenwechsels in funktionaler Betrachtung (Beiträge zum ausländischen und internationalen Privatrecht) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Warum Erbrecht?: Das Vermögensrecht des Generationenwechsels in funktionaler Betrachtung (Beiträge zum ausländischen und internationalen Privatrecht) (German Edition) by Anatol Dutta


by Paul
4.4

Rated 4.07 of 5 – based on 12 votes